CV und KONTAKT

Gitte Jabs i.d.N.
Adolfstr. 9

21244 Buchholz in der Nordheide

mail: mail@gittejabs.de
geboren in Hamburg, lebt in Buchholz arbeitet in Hamburg

2003–2005 Kameraassistentin für diverse Werbungen und Fernsehserien
   
2006- 2012 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg Schwerpunkt Malerei bei Norbert Schwontkowski und Anselm Reyle

2012 Diplom Freie Kunst bei Anselm Reyle

seit 2012 bildende Künstlerin und Art Consultant für Fotoedition

seit 2013 Mitglied der feministischen Kunstplattform Call

2016 Kuratorin/ Gründerin der Kunstplattform Heidritter Prints für Kunst und Editionen



AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

 

2018

TAKING ON COLOUR - Altes Zollamt Rothenburg - Hamburg

ON PAINTING 2 # - GALERIE BRIDGET STERN - Hamburg

STILLLEBEN - GALERIE DER SCHLUMPER - Hamburg

 

2017

KNOTENPUNKT 17 AFFENFAUST GALERIE HAMBURG

TURN THE PAGE, SING A LINE, FORM A SHEET  (GROUPSHOW) GRIFFITH ART CENTER AT ST. LAWRENCE UNIVERSITY - CANTON, NY

DORIS GRAU - MARTIN KAUSCHE ATELIERS - KÜNSTLERHÄUSER WORPSWEDE

BBK JAHRESAUSSTELLUNG KUNSTHAUS HAMBURG

 

2016

ARTWALK/ Heidritter Prints -  FLEETSTREETTHEATER - Hamburg, Germany

POSITION. - FABRIK DER KÜNSTE - HAMBURG

DIE EIFFE - EIFFESTRASSE ATELIERS - HAMBURG

BUNTUNDBUNTKONTRAST - KÜNSTLERHAUS SOOTBÖRN - HAMBURG (doppel)
EIS, EIS BABY - GALERIE DER SCHLUMPER - HAMBURG
ZUR LAGE DER NATION - KUNSTRAUM U.FO - HAMBURG (solo)

 

2015
VON DER HEIMAT DES ZEUGS - WESTWERK - HAMBURG (solo)
AUDIOCALL - feministische Avantgarde der 70er Werke aus der Sammlung Verbund
HAMBURGER KUNSTHALLE - HAMBURG
POMMES A TULIPANO - 2025 e.V.  - HAMBURG (solo)

2014

STEIN IN MY MIND - M1 ARTHURBOSKAMP STIFTUNG
- in Zusammenarbeit mit CAll - HOHENLOCKSTEDT
DIE HURE WANDA - KALEIDOSKOP - BERLIN
IN ECHT JETZT - HINTERCONTI - HAMBURG (solo)
NEU - KUNSTRAUM B - KIEL (solo)
READYOURCALL - GALERIE DIANE KRUSE - in Zusammenarbeit mit CAll - HAMBURG

 

2013
PETERSBURGER SALON - LEVEL ONE - HAMBURG

ff/ THE ORACLE - THE WAND - BERLIN
ALL DIMSENSION IN METER - FEINKUNST KRUEGER - HAMBURG
LOFT STORIES #327 - WIENSOWSKI & HARBORD - BERLIN
ES IST ETWAS SENKRECHT - Elektrohaus - Hamburg (solo)

2012

INDEX 12, Kunsthaus Hamburg - Hamburg
LA AMERIKA-CHINA Is Phoenix-Werke Harburg, Hamburg
RAUM IN BETRIEB - Halle
IN TOUCH, Gallery A+A - Venedig
UNTER BUTTER, Feinkunst Krueger - Hamburg
BRANDNEUER KUNSTIMBISS - Westwerk - Hamburg
SONNENAUFGANG - Remise Muellenhoffstrasse - Berlin
PAKO - Stadtgalerie Kiel - Kiel

 

2011
CELLARDOOR - Art School Alliance Studios Karolinenstr - Hamburg
SKAM -  Westwerk - Leipzig
DASO PK - Westwerk - Hamburg (doppel)

BANG BOOM PENG Loge - Hamburg

CELLARDOOR Art School Alliance Studios Karolinenstraße, Hamburg
DASO PK Westwerk Hamburg
Gruppenausstellung  Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg
NEW CLASSICS Elektrohaus, Hamburg
„The 54th International Art Exhibition of the Venice Biennale (Deutscher Pavillon in spe 2011)“, Internetausschreibung

2010

max.21x29,72 - Paulusgasse - Wien
NUR DIE KUNST IST KUENSTLICH, ALLES ANDERE IST THEATER - Galerie Oel-Frueh - Hamburg
EIN FEST FUER BORIS - Vittorio Manalese - Berlin

 GIB MIR DEINE HAND - Galerie des Goldsmith College - London, Great Britain

GOLDSMITHS LOVES HfBK Take Courage Gallery, London
TENTISMUS Artist in residence, Galerie der HfBK, Hamburg

RETROSPEKTIVE Galerie Oelfrüh, Hamburg

 

2009

BETWEEN ART AND IDEAS - MoAI, Galerie der HfBK Hamburg - Hamburg

 

2008

MOFA - Kunsthaus Sootbörn - Hamburg,

PREISE UND STIPENDIEN:

2015 Residency für CALL Künstlerateliers Worpswede
2014 Förderpreis Arthur Boskampstiftung für CALL II
2013 Projektförderung für CALL I
2012 Nominierung für den Berenbergpreis für junge Kunst
2010 Stipendium des Freundeskreises der HfBK für Projektförderung

PUBLIKATIONEN/ Kataloge

 

2016 Postion., Publikation im Rahmen der Ausstellung des BKK
2015 Position. , CALL/ lecture performance auf der Position. des BBK

2014 CALL II - A zine on art and feminism - Eigenverlag/ Kulturbehörde Hamburg, Mitherausgeberin
2013 CALL I - A zine on art and feminism - Eigenverlag/ Kulturbehörde Hamburg, Hamburgerische Kulturstiftung, Mitherausgeberin
2012 Index 12, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung
2012 BLUMEN VON BARMBEK Katalog mit eigenen Fotoarbeiten
2011 JABBERWOCKY/ VON DEN DINGEN UND ZURÜCK. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung. Material Verlag Hamburg, Mitherausgeberin
2010 Ausstellungskatalog EIN FEST FÜR BORIS Bruno Brunnet, Marc Fischer 2009 A PLACE TO BE OR NOT TO BE Museum of Art and Ideas - Publikation der Galerie der HFBK

KURATORISCHE TÄTIGKEITEN und Kooperationen

 

2017

HEIDRITTER MEETS GenscherHardCoreRunners - GALERIE GENSCHER - HAMBURG 

 

2016

Dezember 2016 : ART WALK , erste Ausstellung von Heidritter Prints (www.heidritterprints.de) in Zusammenarbeit mit Pitt Sauerwein vom Petersburger Salon.

Mai 2016 : A+ - Projectspace Berlin, in Zusammenarbeit mit Hagen Schümann und Markus Ruscher

seit 2012: aktiv bei CAll : Call ist eine Plattform für Kunst und Feminismus und Zusammenschluss mehrerer Hamburg und Berliner Künstlerinnen. CAll begann mit der Veröffnetlichung eines Magazines, in dem nach der Art eines Fanzines Beiträge von bis zu 30 Künstlern und Künstlerinnen zum Thema Feminismus gesammelt und publiziert wurden. Es folgte ein Magazin Release in der Hamburger „Ritze“ auf der Reeperbahn mit Musik und Performance. Diverse Ausstellungen, Einladungen zu Symposien und Vortägen, sowie ein zweites Magazin.

DANKE WIR BRAUCHEN NICHTS
Jahresausstellung der BBK Hamburg (Kuration und Jury) - Kunsthaus Hamburg - HAMBURG

 

2014
SOLL & HABEN - AUKTION IN BEERENWEG
(Organisation und Katalog, Ablauf)
Ateliers im Beerenweg - HAMBURG

STEIN IN MY MIND
(Organisation und Kuratorin in Zusammenarbeit mit CALL und Annette Hans)
M1 ARTHURBOSKAMP STIFTUNG -
HOHENLOCKSTEDT


READYOURCALL
(Organisation und Kuratorin in Zusammenarbeit mit CALL)
GALERIE DIANE KRUSE - HAMBURG

 

2013

MACHT UND GEWOHNHEIT
(Kuratorin in Zusammenarbeit mit CALL) / Gängeviertel - Hamburg

 

2012/11
GESPRÄCHE IN DER BIBLIOTHEK DER HFBK
u.A. mit Ivo Wessel und Tal R
(Veranstalterin in Zusammenarbeit mit Johanna Tiedtke)
Hochschule für bildende Künste Hamburg - HAMBURG

 

2010
VON DEN DINGEN UND ZURUECK
(Kuratorin einer Gruppenausstellung) Sammlung Lenikus - WIEN

 

JABBERWOCKY
(Kuratorin einer Gruppenausstellung) Viktoriakaserne - HAMBURG

SKAM
Mitglied der Künstler*innengemeinschaft SKAM am Millerntor 2006 - HAMBURG

PUBLIKATIONEN/ Kataloge

2014 CALL II Magazin für Kunst und Feminismus
2013 CALL I Magazin für Kunst und Feminismus
2011 JABBERWOCKY/VON DEN DINGEN UND ZURÜCK Herausgeberin und Redaktion